Verschwörungen.com

Verschwörung ist gemeinsame Planung einer Unternehmung, die gegen jemanden oder etwas (besonders gegen die staatliche Ordnung) gerichtet ist.

Basrelief, Panzerweste und Drohnen: Kim Jong-un erhält Geschenke von Russland

Von

Sep 17, 2023

Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un hat am 17. September die Fernöstliche Föderale Universität in Wladiwostok besucht. Im Anschluss an das Treffen wurde ihm das Basreliefgemälde „Insel Russki“ überreicht, das die Form der Insel abbildet. An der Universität studieren derzeit 43 Studenten aus Nordkorea. Kim hat sich auch mit ihnen getroffen.  

Im Rahmen der Reise war der nordkoreanische Staatschef darüber hinaus im Primorski-Ozeanarium auf der Russki-Insel. Er sah sich eine Vorführung von Meeressäugern an: Belugawale, Abalonen, Seelöwen und das Walross Mischa. Der Gouverneur der Region Primorje, Oleg Koschemjako, habe dem nordkoreanischen Staatschef eine Schutzweste überreicht, berichtet der Pressedienst der Regionalregierung:

„Es handelt sich um eine Panzerweste mit Schutzzonen für Brust, Schultern, Hals und Leiste, die deutlich leichter ist als bekannte Analoga. Sie wird in der Region Primorje entwickelt und hergestellt.“

Überdies wurden Kim Jong-un fünf Kamikaze-Drohnen und eine Aufklärungsdrohne vom Typ „Geran-25“ mit Senkrechtstartfunktion übergeben, die in der Region Primorje hergestellt wurden. Kim Jong-un erhielt zudem einen Satz Spezialkleidung mit geringer Sichtbarkeit für Wärmebildkameras.

Auch der russische Verteidigungsminister Sergei Schoigu und der Kommandeur der Langstreckenfliegerkräfte der russischen Luftstreitkräfte, Sergei Kobylasch, überreichten dem Gast Geschenke. Im Gegenzug übergab Kim ebenfalls ein Geschenk an die russische Pazifikflotte. Es wurde jedoch nicht bekannt gegeben, welche Art von Geschenk Kim Jong-un gab und erhielt.

Mehr zum ThemaPutin nimmt Kim Jong-uns Einladung zum Gegenbesuch an

Von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert